AMS 700™ Schwellkörperimplantat

AMS 700™ Schwellkörperimplantat

Das AMS 700™ Schwellkörperimplantat ist die beliebteste auffüllbare Prothese von Boston Scientific. Warum? Sie bildet eine natürliche Erektion am besten nach. Im aufgefüllten Zustand sorgt sie für Steifheit, im entleerten Zustand sieht der Penis natürlich schlaff aus.

ÜBERBLICK

Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, welche Behandlungsmöglichkeit für Sie am besten geeignet ist.

AMS 700 LGX IMPLANTAT

  • Aktuell das EINZIGE Schwellkörperimplantat auf dem Markt, das in UMFANG und LÄNGE expandiert
  • Das AMS 700 LGX expandiert in Umfang und Länge.1
  • Feste, steife Erektion, die so lange anhält, wie Sie es wünschen
  • Natürliches schlaffes Aussehen nach Entleerung

AMS 700 CX IMPLANTAT

  • Kontrollierte Expansion bietet maximale Steifheit und optimiert Expansion des Umfangs
  • Feste, steife Erektion, die so lange wie gewünscht anhält

AMS 700 CXR IMPLANTAT

  • Alle Vorteile der AMS 700 Implantatserie, einschließlich Expansion des Umfangs für Patienten, die ggf. engere Zylinder benötigen (z. B. bei Vernarbung)
  • Kontrollierte Expansion bietet maximale Steifheit und optimale Expansion des Umfangs
  • Feste, steife Erektion, die so lange wie gewünscht anhält
  • Natürliches schlaffes Aussehen nach Entleerung

MERKMALE UND VORTEILE

INFEKTIONSREDUKTION

  • Das einzige Schwellkörperimplantat mit antibiotischer InhibiZone™ Oberflächenbehandlung2
  • Die InhibiZone Behandlung reduziert nachweislich das Risiko von Implantatinfektionen3
  • Herkömmlich treten Infektionen bei Schwellkörperimplantaten nur geringfügig auf – eine Infektion tritt bei 3 von 100 Männern (3 %) auf, einige Männer können jedoch ein höheres Infektionsrisiko haben4
  • Die InhibiZone Behandlung reduziert Infektionsraten nachweislich auf 1,1 % bzw. 1 von 100 Männern4

MOMENTARY-SQUEEZE-PUMPE

  • One-Touch-Taste für einfache Entleerung
  • Sicherheitsventil verhindert automatisches Füllen

NUTZBARKEIT

  • Nach Aktivierung hält eine Erektion so lang an, wie gewünscht
  • Viele verschiedene Längen für Passgenauigkeit beim Patienten

ZUVERLÄSSIGKEIT UND LANGLEBIGKEIT

  • Parylene-Beschichtung für langfristige Haltbarkeit5
  • Eine dauerhafte Behandlungsoption für ED

*Verfügbar ohne Antibiotika bei Tetracyclin-Allergien.

FUNKTIONSWEISE

Das AMS 700 Implantat besteht aus zwei in den Penis implantierten Zylindern, einer Pumpe, die in das Skrotum eingesetzt wird, und einem Reservoir mit Kochsalzlösung, das im Unterbauchbereich platziert wird. Durch wiederholtes Drücken der Pumpe werden die Zylinder mit Flüssigkeit gefüllt und sorgen so für eine Erektion. Die Vorrichtung wird durch Drücken der Entleerungstaste der Pumpe entleert. Der Penis nimmt dann wieder ein weiches, schlaffes und natürliches Aussehen an.

DER EINGRIFF

Der Implantationseingriff wird in der Regel in einem Krankenhaus vorgenommen. Die Dauer Ihres Krankenhausaufenthaltes sollte mit Ihrem Arzt besprochen werden. Im Skrotum bzw. über dem Schambein wird eine kleine Inzision gesetzt, durch die der Chirurg alle Komponenten einführt. Der Eingriff wird unter Anästhesie durchgeführt. Sie werden eventuell Schmerzen an der Eingriffstelle verspüren und an dieser Stelle empfindlich sein. In der Regel dauert es einige Tage, bis Sie wieder regelmäßig leichten Aktivitäten nachgehen können. Ärzte empfehlen in der Regel eine Wartezeit von etwa 6 Wochen vor Wiederaufnahme des Geschlechtsverkehrs.

RISIKEN

Wie bei jedem medizinischen Eingriff können Komplikationen auftreten. Mögliche Nebenwirkungen sind u. a.:25 Natürliche oder spontane Erektionen sowie andere interventionelle Behandlungsoptionen sind nicht mehr möglich; Infektionen, bei denen das Implantat möglicherweise entfernt werden muss; Schmerzen (in der Regel während der Einheilphase); mechanisches Versagen des Implantats.

Das folgende Video enthält medizinische Inhalte, die lediglich zu Informationszwecken gedacht sind. Dazu gehören explizite Darstellungen des menschlichen Körpers sowie von Produkten oder Verfahren, die einige Zuschauer ggf. als anstößig empfinden. Durch Ansehen des Videos bestätigen Sie, dass Sie über diesen für Erwachsene ab 18 Jahren gedachten Inhalt informiert wurden. Sie stimmen zu, die Informationen in keiner Weise aufzuzeichnen oder zu vervielfältigen, und Sie sehen das Video freiwillig an.

WUSSTEN SIE DAS?

97 % der Patienten sind mit dem AMS-Implantat von Boston Scientific zufrieden5.

Literaturhinweise
 
  1. Eigene Daten.
  2. FDA/PDP N970012-S065.
  3. Carson CC III, Mulcahy JJ, Harsch MR. Long-term infection outcomes after original antibiotic impregnated inflatable penile prosthesis implant: Up to 7.7 years of follow-up. J Urol. 2011 Feb;185(2):614-18.
  4. Enemchukwu EA, Kaufman MR, Whittam BM, et al. Comparative revision rates of inflatable penile prosthesis using woven Dacron™ fabric cylinders. J Urol. 2013 Dec;190(6):2189-93.
  5. Bernal RM, Henry GD. Contemporary patient satisfaction rates for three-piece inflatable penile prostheses. Adv Urol. 2012;2012:707321. Aufgerufen im Mai 2015.

Sehr geehrte(r) Besucher(in), diese Website wurde eingerichtet, um gesetzmäßigen Zugang für unsere Besucher zu gewährleisten, je nach Land des Wohnsitzes innerhalb der Europäischen Union. Zur Weiterleitung auf das relevante Webportal müssen Sie die Sprache für das Land Ihres Wohnsitzes aus dem Dropdown-Menü rechts auf der Startseite auswählen. Beachten Sie, dass es Ihre alleinige Verantwortung ist, das Land, aus dem Sie die Website aufrufen möchten, korrekt anzugeben. Wenn Sie die Sprache eines Landes auswählen, die von der Sprache des Landes, aus dem Sie die Website aufrufen, abweicht, werden möglicherweise Informationen angezeigt, die laut Rechtsprechung des Landes Ihres ständigen Wohnsitzes u. U. gesetzlich verboten sind. Sollte dies der Fall sein, schließt Boston Scientific jegliche Haftung für Ihren Zugriff auf derartige Informationen aus. Durch Ankreuzen des nachstehenden Kontrollkästchens bestätigen Sie, dass Sie den Inhalt dieses Haftungsausschlusses verstanden haben und akzeptieren.